Dinos erste Woche bei fulfil

27.02.19

Meine erste Woche bei fulfil war voller toller Eindrücke und ist wie im Schlaf verflogen.

Schon vor meinem ersten richtigen Tag im Büro, durfte ich bereits in netter Café Atmosphäre in der Dortmunder Innenstadt meine zukünftigen Kollegen kennenlernen und habe einen Einblick in die aktuelle Thematik des bevorstehenden Events erhalten.

An meinem offiziellen ersten Arbeitstag wurde ich herzlich empfangen. Auf meinem Schreibtisch lagen neben einer „Herzlich Willkommen in unserem Team“-Karte, viele kleine Geschenke sowie ein selbstgebackener Himbeer-Käse-Schokokuchen. Hmmm

Das Wichtigste was an meinem Platz jedoch fehlte: ein Laptop! Ohne den konnte ich nichts tun. Um die kleine Problematik schnellstmöglich zu beheben, hat Herr Labudda persönlich einen nagelneuen Laptop gekauft. Der Tag ging also mit inspizieren und einrichten des neuen Geräts zu Ende. Der Neid der anderen Kollegen war vorprogrammiert 😉

Die restliche Woche war sehr abwechslungsreich. Vom Aufbau neuer Bürostühle, über die Besichtigung der Lagerstätte des Eventmaterials bis hin zu dem ersten richtigen Meeting mit unserer Partneragentur Neovaude.

Ich bin sehr gespannt auf all das was noch kommt und freue mich bereits jetzt auf mein erstes großes Event.

“Dino” – die neue Neue.

Fulfil auf Instagram
Fulfil auf Xing
Fulfil auf Facebook